Zinseszins Tabelle und Diagramm

Ein Zinseszins Beispiel in Form eins Diagramms und Tabelle

In diesen Beispiel soll der Zins und Zinseszinseffekt einmal visuell dargestellt werden.

Hierfür wurde in Excel eine Zinseszins Tabelle angelegt, welche eine Laufzeit von 50 Jahren hat und mit einem Startkapital von 12.500€ beginnt. Der Zinssatz wurde für die gesamte Laufzeit auf 5% festgelegt.

Wie verhält sich das Vermögen über so einen langen Zeitraum und kann man bei so einer durchschnittlichen Rendite eine Vervielfachung des Geldes erwarten?

Zinseszins Diagramm

Entwicklung des Zinseszins über 50 Jahre

Das 11-fache vom Startkapital durch den Zinseszins Effekt

Das Ergebnis ist beeindruckend. Von den anfänglichen Grundkapital ist durch den Zins eine Vermögen von 136.516€ geworden. Das entspricht ungefähr dem 11-fachen des eingesetzten Kapitals.

 Zinseszins auf dem Tagesgeldkonto mit aktuellen Angeboten

Über die gesamt Anlagedauer wurde kein Geld eingezahlt, nur die anfänglichen 12.500€ haben sich über die Jahre entwickelt. Würde man den Anlagebetrag ganz zu Anfang erhöhen oder weitere Einzahlungen über die Jahre vornehmen, könnte der Geldanleger mit einem noch größeren Geldsegen vorlieb nehmen.

Zinseszins Tabelle

Entwicklung über 50 Jahre 

Wie der Tabelle zu entnehmen ist, nimmt der Zinserlös erst in den letzten Jahren richtig an Fahrt auf. Die erste Verdopplung des Vermögens ist nach 16 Jahren zu beobachten und dieses verdoppelt sich abermals im 30. Jahr.

Anhand des Zinseszins Diagramms und der Tabelle lässt sich gut nachvollziehen, wie mit einem kleinen Anfang eine großes Ende erzielt werden kann. Der überwiegende Teil der Bevölkerung mangelt es nur an der Motivation zu starten oder das Vermögen wirklich stehen zu lassen.

Ein Großteil der Sparer wird angesichts der Konsummöglichkeiten schwach und unterbricht die Wachstums Kette frühzeitig. Der Vermögensaufbau ist eine Geduldsprobe, die einen eisernen Willen zum sparen voraussetzt.

Alle wichtigen Punkte zusammengefasst:

  • der Wille zum Sparen muss vorhanden sein
  • lange Zins Laufzeiten beachten und einhalten
  • möglichst hohen Zinssatz erlangen
  • bei 5% Zinsen in 50 Jahren eine 11-fache Ausschüttung

Weitere verwandte Themen:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*